Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelle Informationen aus der Gemeinde



Info-Bulletin des Gemeinderats

Nachfolgend informiert der Gemeinderat kurz über die wichtigsten laufenden Geschäfte. Dieses Info-Bulletin erscheint regelmässig jeweils vierteljährlich.

Räumliche Entwicklungsstrategie (RES)
In der Vergangenheit verzeichnete Oberwil aufgrund der regen Nachfrage und der entsprechenden Bautätigkeit ein stetes Wachstum des Siedlungsgebiets, der Bevölkerung und der Arbeitsplätze. Heute stösst der Siedlungsraum an seine landschaftlichen und politischen Grenzen. Nun gilt es, die Potenziale innerhalb des bestehenden Siedlungsraums noch besser zu nutzen.
Um den künftigen Herausforderungen gewachsen zu sein, ist eine Revision des Zonenplans Siedlung notwendig. Konkret geht es auch darum, mit der Weiterentwicklung des Siedlungsraums Qualitäten zu erhalten oder sogar neue zu schaffen. Die Einwohnerinnen und Einwohner von Oberwil sind deshalb aufgerufen, bei der Revision des Zonenplans aktiv mitzuwirken. In einer ersten Phase sollen die Ziele, die Grundsätze und die räumliche Strategie der Revision aufgezeigt und in einem partizipativen Prozess breit abgestützt werden.
Als erste öffentliche Veranstaltung zur Zonenplanrevision findet am Samstag, 2. Juni 2018, von 9 bis 12 Uhr in der Schulanlage Am Marbach ein Forum statt, zu dem alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner von Oberwil eingeladen sind. Nähere Angaben zum Anlass und zum Anmeldeverfahren werden noch publiziert. Die Veranstaltung hat primär zum Ziel, die Anliegen und Bedürfnisse der Bevölkerung, der Wirtschaft, der Grundeigentümer und verschiedener Interessengruppen aufzunehmen. Auf dieser Basis wird dann bis im Herbst 2018 ein Entwurf der Räumlichen Entwicklungsstrategie ausgearbeitet und zur Diskussion gestellt.

Neubau Gemeindeverwaltung
Nach dem Ja der Gemeindeversammlung am 14. Dezember 2017 zum Planungskredit von 450‘000 Franken für den Wettbewerb und das Vorprojekt für den Neubau der Gemeindeverwaltung erfolgte am 11. Januar 2018 die öffentliche Ausschreibung zur Teilnahme am Wettbewerb. In der Folge hat der Gemeinderat in der Sitzung vom 12. März 2018 auf einstimmige Empfehlung der Jury aus 51 Bewerbungen zwölf Teams für die Teilnahme ausgewählt. Alle Teams haben die Einladung angenommen und werden bis spätestens 11. Juni 2018 ihre Projekte einreichen. Nach der Jurierung Ende Juni wird der Gemeinderat Ende Juli 2018 über die eingereichte Projekte entscheiden. Vorgesehen ist, die Projekte nach den Sommerferien der Öffentlichkeit vorzustellen.

Verlängerung der Langegasse
Im September 2014 hat die Gemeindeversammlung dem Projekt zugestimmt. Doch die Beschwerde einer Grundeigentümerin gegen die entsprechende Anpassung des Strassenlinienplans hat das Projekt verzögert. Nun ist die Verlängerung der Langegasse bis zur Therwilerstrasse im Bau. Unter Vorbehalt der Witterung rechnet die Gemeinde damit, dass die Langegasse zirka Mitte Mai 2018 zusammen mit dem gleichzeitig instandgesetzten Feldweg eröffnet werden kann.

Publiziert am 12. Apr. 2018


Hallenbad Oberwil
Energiestadt