Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelle Informationen aus der Gemeinde



Gut besuchtes Forum als Auftakt zur Zonenplanrevision Siedlung

Am vergangenen Samstag, 2. Juni 2018 fand die erste öffentliche Veranstaltung im Hinblick auf die Zonenplanrevision Siedlung statt. Rund siebzig Personen beteiligten sich aktiv am Forum in der Schulanlage Am Marbach. Als Teil des öffentlichen Mitwirkungsverfahrens ging es bei der ersten Veranstaltung darum, die Anliegen und Bedürfnisse der Bevölkerung, der Wirtschaft, der Grundeigentümer und verschiedener Interessengruppen aufzunehmen.

Nach der Begrüssung und Einführung ins Thema durch Gemeinderat Christian Pestalozzi präsentierte Beat Suter von der Metron Raumentwicklung AG auf eindrückliche Weise die Veränderungen Oberwils in den vergangenen hundert Jahren. Aufgrund der regen Nachfrage und der entsprechenden Bautätigkeit erfolgte in Oberwil, wie in den umliegenden Gemeinden auch, ein markantes und stetes Wachstum des Siedlungsgebietes, der Bevölkerung und der Arbeitsplätze. Heute stösst der Siedlungsraum an seine landschaftlichen und politischen Grenzen. Um den künftigen Herausforderungen gewachsen zu sein, ist eine Revision des Zonenplans Siedlung notwendig. Konkret geht es auch darum, mit der Weiterentwicklung des Siedlungsraums Qualitäten zu erhalten oder sogar neue zu schaffen.

Nun folgte der aktive Part der Forumsteilnehmenden. In wechselnden Gruppen diskutierten diese in drei Runden à 25 Minuten insgesamt fünf verschiedene Themen. Zur Auswahl standen: Bevölkerungs- und Arbeitsplatzentwicklung, Ortszentrum, Siedlungsentwicklung und Verdichtung, Schule, Sport und Erholung sowie Mobilität. Die angeregten Diskussionen brachten viele neue Aspekte, Sichtweisen, Gedanken und Meinungen zum Vorschein. In den nächsten Monaten wird die Metron aufgrund der Voten der Forumsteilnehmenden einen planerischen Entwurf der Räumlichen Entwicklungsstrategie (RES) erarbeiten. Dieser Entwurf wird dann Thema am zweiten öffentlichen Forum sein, welches am Samstag, 27. Oktober 2018 stattfindet. Der RES-Entwurf wird dort zur Diskussion gestellt und bildet die Grundlage für die Zonenplanrevision, welche ab dem Jahr 2019 erfolgen wird.

Der Gemeinderat dankt an dieser Stelle allen, welche sich am ersten Forum beteiligt haben, und freut sich, weitere Teilnehmende am zweiten Forum Ende Oktober 2018 begrüssen zu dürfen. Auch dort wird wiederum die Möglichkeit gegeben, aktiv mitzuwirken, um die Potenziale innerhalb des bestehenden Siedlungsraums noch besser zu nutzen. Aufbauend auf der verabschiedeten RES erfolgt dann die Umsetzung der Zonenplanrevision Siedlung in das verbindliche Planungsinstrument, wo erneut die Möglichkeit der Mitwirkung gegeben ist.

Dokument Dokumentation Forum 1 RES Oberwil.pdf (pdf, 4159.5 kB)


Publiziert am 13. Juni 2018


Hallenbad Oberwil
Energiestadt