Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelle Informationen aus der Gemeinde



Aufhebung von Gräberfeldern auf dem Friedhof Rüti

Gemäss dem Reglement über das Bestattungs- und Friedhofwesen der Gemeinde Oberwil gilt für Erdeinzelgräber, Urneneinzelgräber und Erddoppelgräber eine Ruhedauer von 25 Jahren.

Die Räumung folgender Gräberfelder ist für März 2019 vorgesehen

 

Erdeinzelgräber Nr. 737-746

Repond Konrad

Moeschlin-Heinis Helena und Armand

Brodmann-Sänger Karl

Menozzi-da Silva Nicola Pierre

Schori-Stöckli Hans Rudolf

Berz-Roth Doris Anita

Schmid-Degen Bruno

Amstutz-Scheidegger Hans

Bendik-Hankova Ivan

Römelin Josef

 

Urneneinzelgräber Nr. 675-688

Deubelbeiss-Ettlin Klara

Aeby-Altenbach Margarita Seraphina und Paul Julius

Kindlimann-Kasser Kurt Friedrich

Kessler Robert

Zgraggen-Gerber Adolf und Marie

Howald-Rubi Hedwig

Stöckli-Gschwind Josef und Klara Trinette

Brodmann Marius Willi

Tanner-Anghern Klara

Feer Christian

Ley-Moroni Emil August und Libera

Käslin-Schmassmann Linda und Otto Karl

Läubli-Mischler Johann Emil

 

Kindergräber Nr. 14-18

Kalbermatten Melanie

Stasi Annalisa

Stasi Valentina

Salamin Nicolas

Dittli Marco Roberto

 

Erd-Doppelgrab Nr. 1008

Gschwind-Zartmann Willy und Alma Eugénie

 

Wir bitten die Angehörigen, das Grab bis spätestens Ende Februar 2019 abzuräumen. Nach Ablauf dieser Frist erlauben wir uns, über das verbliebene Grabmal und die Pflanzen entschädigungslos zu verfügen.

Allfällige Fragen beantwortet Ihnen gerne das Ressort Bestattungswesen Tel. 061 405 42 58, genevieve.boinay@oberwil.bl.ch



Publiziert am 2. Okt. 2018


Hallenbad Oberwil
Energiestadt