Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelle Informationen aus der Gemeinde



Werkleitungs- und Strassenbau Sägestrasse

Ab dem 26. November 2018 wird die Firma Rudolf Wirz AG in der Sägestrasse, zwischen der Talstrasse und der Langegasse, mit Werkleitungs- und Strassenbauarbeiten beginnen.

Zur Entlastung der bestehenden Sauberwasserleitung muss im Auftrag der Gemeinde Oberwil ein neuer Kanal gebaut werden. Im Zuge der Bauarbeiten lässt die Gemeinde auch gleich die Frischwasserleitung sanieren. Zudem werden Leerrohre für die Strassenbeleuchtung und die GGA verlegt. Weiter wird die EBM-Netz AG ihr Leitungsnetz sanieren und erweitern. Anschliessend wird in der Sägestrasse der Oberbau ersetzt und eine neue Strassenentwässerung erstellt.

Die Bauarbeiten beginnen bei der Kreuzung Talstrasse und werden in Richtung Langegasse fortgesetzt. Die Sägestrasse wird im Bereich Abschnitt Talstrasse/Langegasse für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Anwohnenden wird die Zufahrt so gut wie möglich gewährleistet. Eine Umleitung des motorisierten Individualverkehrs über den Bleimattweg und die Langegasse wird signalisiert. Während der Bauarbeiten müssen die Anwohnenden mit Behinderungen rechnen. Alle Parkplätze im Bauperimeter der Sägestrasse werden aufgehoben. Die Haltestelle Bleimatt des Ortsbusses wird provisorisch in die Talstrasse, Kreuzung Sägestrasse, verschoben.

Die Installation mit Baucontainern des Tiefbauunternehmers wird auf der Gemeindeparzelle Talstrasse 65 beim Pavillon erstellt. Voraussichtlich werden die Bauarbeiten bis im Sommer 2019 dauern. Die Gemeinde dankt fürs Verständnis.

Abteilung Bau



Publiziert am 24. Nov. 2018


Hallenbad Oberwil
Energiestadt