Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ferienausflüge für Daheimgebliebene

Für alle zwischen 11 und 20 Jahren

Jugi-Ferienspass Nr. 1
Datum:Mittwoch, 8 Juli 2015
Treffpunkt:Oberwil Bahnhöfli um 7.30 Uhr (Rückkehr um 20.30 Uhr)
Unkostenbeitrag:25 Franken
Anmelden:bis 7. Juli 2015 um 12 Uhr unter 076 384 43 02
Auskunft über die Durchführung gibt es ab 14 Uhr am selben Tag


Wir fahren zuerst mit dem Tram zum Bahnhof, dann mit dem Zug nach Luzern. Hier besteigen wir ein Schiff und gondeln über den Vierwaldstättersee. In Beckenried wechseln wir vom Wasser in die Luft. Die Seilbahn bringt uns auf die Alp. Nach einem Znüni bei den Murmeltieren marschieren wir los und suchen bereits die Grillstelle, bei der wir dann ein gemütliches Picknick machen können. Nach der Mittagspause machen wir uns auf den Weg nach Emmetten. Bei der Postautohaltestelle angekommen nehmen wir das nächste Gefährt. Mit dem Postauto fahren wir nach Beckenried. Von hier aus geht es wieder zurück nach Oberwil. Mit Glück kannst du Murmeltiere beobachten, Kräuter bestaunen, die sich im Ricola verstecken, ein Feuer machen, grillieren, spielen und viel Spass haben. Wanderzeit circa 2 ½ Stunden.


JuGi Ferienspass Nr. 2
Datum:Freitag, 10. Juli statt.
Treffpunkt:Oberwil Bahnhöfli um 8.40 Uhr (Rückkehr um 16 Uhr)
Unkostenbeitrag:25 Franken
Anmelden:bis 7. Juli 2015 um 12 Uhr unter 079 541 10 31
Auskunft über die Durchführung gibt es ab 14 Uhr am selben Tag


Wir fahren zuerst mit dem Tram nach Basel. Dort teilen wir uns je nach Anzahl der Teilnehmenden in zwei Gruppen auf und machen uns auf die Suche nach einem Fuchs! Dies machen wir auf einem so genannten Foxtrail, wobei es Rätsel zu lösen gilt, um ans Ziel zu gelangen. Nach den Anstrengungen vom Vormittag fahren wir nach Kaiseraugst in die Badi, die am Rhein liegt, um das Wetter zu geniessen und zu spielen. Dort werden wir das Mittagessen (eigener Lunch oder im Badirestaurant) zu uns nehmen. Von hier aus gehts dann wieder zurück nach Oberwil. Badesachen und ein Trambillet von Oberwil nach Basel nicht vergessen!

Publiziert am 1. Juli 2015


Hallenbad Oberwil
Energiestadt