http://www.oberwil.ch/de/aktuelles/newsarchiv/welcome.php?action=showinfo&info_id=288205&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
20.03.2019 15:31:38


Zwischennutzung für den Kindergarten Ziegelei

Die Gemeinde Oberwil betreibt im kommenden Schuljahr aufgrund rückläufiger Kinderzahlen einen Kindergarten weniger. Davon betroffen sind sechs Kinder des Kindergartens Ziegelei. Sie werden ihr zweites Kindergartenjahr in den Kindergärten Föhren oder Wasen beginnen. Die betroffenen Familien wurden frühzeitig über diesen unumgänglichen Entscheid informiert.

Aufgrund der schwankenden Kinderzahlen im Einzugsgebiet des Kindergartens Ziegelei, sollen die gemieteten Räumlichkeiten jedoch nicht aufgegeben werden. Idealerweise ergibt sich für die Zwischennutzung eine Zusammenarbeit mit der Firma Kids Camp International School. So kann die Gemeinde den Kindergarten Ziegelei inklusive Mobiliar befristet an Kids Camp untervermieten.
Aufgrund rückläufiger Kinderzahlen wird der Kindergarten Ziegelei bis auf weiteres an eine private Kinderkrippe untervermietet.
Aufgrund rückläufiger Kinderzahlen wird der Kindergarten Ziegelei bis auf weiteres an eine private Betreuungsinstitution untervermietet.

Publiziert am 23. Juli 2015
  zur Übersicht