Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Personelles im April

Austritte
Claudia Staub hat im März 2015 ihre Stelle in der Sozialhilfebuchhaltung Oberwil angetreten, dies als Nachfolgerin einer langjährigen Mitarbeiterin in der Abteilung Soziales, Gesundheit & Alter. Claudia Staub hat sich äusserst schnell und mit viel Interesse in die ihr neue Domäne eingearbeitet. Neben dem Einbringen ihres Fachwissens war es Claudia Staub auch ein wichtiges Anliegen, die Personen hinter den Buchhaltungen zu sehen. Denn dadurch wurden viele Zahlungen aber auch Eingänge nachvollziehbarer. Zuletzt übernahm Claudia Staub mit viel Engagement das Rückerstattungswesen in der Sozialhilfe, das vom Kanton den Gemeinden übertragen wurde. Obwohl Claudia Staub nur zwei Jahre auf der Gemeinde gearbeitet hat, hat sie fachlich und auch menschlich ihre Spuren hinterlassen. Wir verlieren mit ihr eine sehr engagierte Mitarbeiterin und auch eine gute Kollegin.
Die Gemeinde wünscht ihr für ihren weiteren persönlichen wie beruflichen Lebensweg nur das Beste.

Eintritte
Seit anfangs April ergänzt Sabine Bührer das kleine Team der Sozialhilfebuchhaltung. Die diplomierte Betriebswirtschafterin verfügt über Weiterbildung im Personal- und Finanzwesen. Ihre Fähigkeiten hat sie in der Vergangenheit vor allem in der Privatwirtschaft bei kleineren und mittleren Unternehmen eingesetzt, vielfach in verantwortungsvoller Funktion. Zuletzt war Sabine Bührer bei der Firma MSL AG in Kleinlützel als Bereichsleiterin Finanzen und Personal tätig.
Neu wird das Sekretariat des Schulrats des Kindergartens und der Primarschule von Lena Erni betreut. Die ausgebildete kaufmännische Angestellte war vor allem in der Reisebranche in verschiedenen Funktionen tätig. Heute führt sie das Vorstandssekretariat der Pestalozzi-Gesellschaft.
Die Gemeinde heisst die beiden neuen Mitarbeiterinnen herzlich willkommen und wünscht ihnen einen guten Start am neuen Arbeitsplatz.

Publiziert am 5. Apr. 2017


Hallenbad Oberwil
Energiestadt