Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelle Informationen aus der Gemeinde



Umbauarbeiten zur Aufwertung der Chuegraben-Weiher

Das Biotop Chuegraben wird dieses Jahr 45 Jahre alt. Das beliebte Naherholungsgebiet dient in erster Linie dem Schutz seltener Amphibien und ist inzwischen etwas in die Jahre gekommen. Das Gebiet wird durch den Werkhof gepflegt und bei Bedarf repariert. Das Konzept und die Teiche selbst bedürfen nun dringend einer Anpassung nach den neusten Erkenntnissen des Natur- und Gewässerschutzes. Im Rahmen der Sanierung eines defekten Weihers können diese Anpassungen nun auch angepackt werden.

Vor 50 Jahren wurden viele Bäche angestaut, um kleine und grosse Weiheranlagen zu schaffen. Heute ist man davon abgekommen, da diese kleinen Bäche sehr unregelmässig Wasser führen und es nach starkem Regen oft zu Überschwemmungen der Teiche kommt. Fallen diese genau auf die Laichzeit, wird der ganze Laich, der auf der Wasseroberfläche schwimmt, aus den Weihern gespült und ist verloren. Auch ausgewachsene Amphibien werden so in die Bäche oder schlimmstenfalls sogar in die Kanalisation gespült. Zudem führen solche Bäche zeitweise viel Geschiebe und Nährstoffe mit sich, was zu einer Verlandung und Überdüngung der Weiher führt. Die regelmässige Pflege ist deshalb mit einem hohen Aufwand verbunden.

Am 5. November 2018 beginnen deshalb die Arbeiten zur Umleitung des Baches. Dieser wird in Zukunft in einem Drainagerohr um die Weiher herum geleitet. Die Arbeiten sollten in rund zwei Wochen abgeschlossen sein.

Gemeindeverwaltung



Publiziert am 6. Nov. 2018


Hallenbad Oberwil
Energiestadt