Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Geschwindigkeitskontrollen Juni bis August 2013

In den Monaten Juni bis August 2013 führte die Kantonspolizei auf dem Gemeindegebiet wiederum Geschwindigkeitskontrollen durch. Insgesamt wurde während 20 Einsätzen das Tempo von genau 9900 Fahrzeugen gemessen. Das Gesamtresultat über diesen Zeitraum fällt leicht schlechter aus als in den vorhergehenden drei Monaten. So waren 843 Lenker, davon 58 auf Gemeindestrassen, zu schnell unterwegs, was 8,5 Prozent aller kontrollierten Fahrzeuge entspricht. In der vorhergehenden Periode waren es noch 7,9 Prozent.

Die detaillierte Betrachtung zeigt, dass im untersuchten Zeitraum vor allem auf den Kantonsstrassen Temposünder unterwegs waren. Auf den Gemeindestrassen hingegen schlägt lediglich die Talstrasse obenaus, auf der bei der Kontrolle im Juli ein Viertel der Autos zu schnell unterwegs waren. Zwischen 15 und 20 Prozent Schnellfahrer wurden im Juli in der Hohestrasse (12 Fahrzeuge) und im August in der Langegasse (11 Fahrzeuge) sowie in der Bienenstrasse (7 Fahrzeuge) geblitzt.

Vorbildlich hingegen verhielten sich die Fahrzeuglenker bei den Kontrollen im Juni in der Bienenstrasse, im Juli in der Neuwilerstrasse und im August in der Hohestrasse: Bei allen drei Kontrollen musste die Kantonspolizei keine einzige Busse ausstellen.

Publiziert am 11. Sept. 2013


Hallenbad Oberwil
Energiestadt