http://www.oberwil.ch/de/aktuelles/newsarchiv/welcome.php?action=showinfo&info_id=246311&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
07.08.2020 03:17:16


Verkehrspolizeiliche Anordnungen

Standort:Oberwil, Langegasse, Baupiste zur Therwilerstrasse
Massnahme:Allgemeines Fahrverbot in beiden Richtungen, Signal No 2.01, mit Zusatztext „Ausgenommen Baustellenfahrzeuge“
Begründung:Temporäre Massnahme für ca. 1 Jahr während Bauzeit neues Schulhaus
Gesetzliche Grundlagen:BG über SVG vom 19.12.1958
SSV zum SVG vom 05.1997
Gesetz und VO über die Aufgabenteilung vom 23.06.1982


Standort:Oberwil, Langegasse, Abschnitt Talstrasse bis Bleimattweg
Massnahme:einseitiges Halteverbot, Signal No 2.49, mit Zusatztext Mo. – Fr. 06.00 – 19.00 Uhr
Begründung:Temporäre Massnahme für ca. 1 Jahr während Bauzeit neues Schulhaus
Gesetzliche Grundlagen:BG über SVG vom 19.12.1958
SSV zum SVG vom 05.1997
Gesetz und VO über die Aufgabenteilung vom 23.06.1982


Standort:Oberwil, Sägestrasse, Abschnitt Talstrasse bis Langegasse
Massnahme:einseitiges Halteverbot, Signal No 2.49, mit Zusatztext Mo. – Fr. 06.00 – 19.00 Uhr
Begründung:Temporäre Massnahme für ca. 1 Jahr während Bauzeit neues Schulhaus
Gesetzliche Grundlagen:BG über SVG vom 19.12.1958
SSV zum SVG vom 05.1997
Gesetz und VO über die Aufgabenteilung vom 23.06.1982


Standort:Oberwil, Sägestrasse / Talstrasse
Massnahme:Vortrittsregelung der Velofahrer gegenüber Baustellenverkehr, Signal No 3.01
Begründung:Temporäre Massnahme für ca. 1 Jahr während Bauzeit neues Schulhaus
Gesetzliche Grundlagen:BG über SVG vom 19.12.1958
SSV zum SVG vom 05.1997
Gesetz und VO über die Aufgabenteilung vom 23.06.1982



Publiziert am 12. Juni 2014
  zur Übersicht