Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Baustellen in den Sommerferien

Die Infrastruktur der Gemeinde will regelmässig unterhalten und erneuert werden. Deshalb werden in den nächsten Wochen verschiedene Baustellen betrieben. Die involvierten Firmen werden sich bemühen, die Immissionen und andere Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten. Die Gemeinde dankt Ihnen für Ihr Verständnis.


Birkenstrasse – Ersatz der Wasserleitung
Die bestehende Wasserleitung in der Birkenstrasse, Abschnitt: Neuwilerstrasse bis Reservoirstrasse, muss aufgrund ihres schlechten Zustandes ersetzt werden. Im Zuge dieser Arbeiten werden diverse Hausanschlüsse neu erstellt. Die Durchfahrt Birkenstrasse wird während der Bauzeit nur erschwert möglich sein. Die Bauarbeiten dauern vom 4. Juli bis circa Ende August 2016.

Informationen erhalten Sie bei der Bauleitung (Dill & Partner, 061 405 50 02 AG) oder bei der Abteilung Bau (Patrick Gamba, 061 405 42 47).


Meisenstrasse – Ersatz der Wasserleitung
Die bestehende Wasserleitung in der Meisenstrasse, Abschnitt: Hafenrainstrasse bis Stallenstrasse, muss aufgrund ihres schlechten Zustandes ersetzt werden. Im Zuge dieser Arbeiten werden diverse Hausanschlüsse neu erstellt. Zudem wird auf einer Länge von circa 80 Metern Hafenrainstrasse der gesamte Strassenbelag erneuert. Die Durchfahrt Meisenstrasse wird während der Bauzeit gesperrt. Für die Anwohner der Meisenstrasse ist der Zugang zu ihren Liegenschaften möglich. Die Bauarbeiten dauern vom 4. Juli bis circa Ende August 2016.

Informationen erhalten Sie bei der Bauleitung (Dill & Partner, 061 405 50 02 AG) oder bei der Abteilung Bau (Patrick Gamba, 061 405 42 47).


Lachenstrasse, Bottmingerstrasse, Nellweg, Therwilerstrasse, Langegasse, Mühlemattstrasse und Feldstrassse – 2. Etappe der Kanalsanierung
Die Gemeinde Oberwil saniert in folgenden Strassen den Hauptkanal im manuellen und im Roboterverfahren (grabenloses Sanierungsverfahren):Talstrasse, Lachenstrasse, Bottmingerstrasse, Nellweg, Therwilerstrasse, Langegasse, Mühlemattstrassse und Feldstrassse. Diese Sanierung wird vom 27. Juni bis Mitte August 2016 stattfinden. Anwohner, die von einer Installation betroffen sind (Zugang zum Kontrollschacht), werden separat informiert. Sollte Ihre Hauskanalisation direkt an diesem Kanal angeschlossen sein, werden Sie von der beauftragten Sanierungsfirma schriftlich informiert. Die Arbeiten werden durch die Fretz Kanal-Service AG, Cham ausgeführt.

Für Fragen stehen Ihnen Lukas Bänziger (Gruner Böhringer AG, 061 406 13 13) und Patrick Gamba (Abteilung Bau, 061 405 42 42) gerne zur Verfügung.

Publiziert am 28. Juni 2016


Hallenbad Oberwil
Energiestadt