Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bauern brachten Oberwiler zum Staunen

Der Anlass „z Oberwil underwäggs“ zum Thema „Herausforderung Landwirtschaft“ gehört bereits wieder der Vergangenheit an. Bei herrlichem Spätsommerwetter haben auch in diesem Jahr zahlreiche Oberwilerinnen und Oberwiler auf den drei unterschiedlichen Routen die teilnehmenden Bauernhöfe, eine Landmaschinenausstellung sowie Gemüse- und Obstfelder besucht. Die spannenden Ausführungen sowie die vielseitigen Tätigkeiten der Landwirte stiessen auf grosses Interesse und Begeisterung. Der Wandel vom herkömmlichen Bauern zum modernen und hochspezialisierten Landwirt brachte manches Staunen hervor.

Erfahren haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen unter anderem, dass es heute in Oberwil noch elf Landwirtschaftsbetriebe gibt. Im Jahre 1929 existierten gemäss einer eidgenössischen Zählung in unserem Dorf aber noch 90 Bauernbetriebe. Interessant ist, dass damals 216 Personen „ständige Arbeitskräfte von 15 und mehr Jahren“ gezählt wurden. Gemäss dem statistischen Amt des Kantons Basel-Landschaft sind in Oberwil heute, also in den elf Betrieben, noch 114 Personen beschäftigt. Während die Anzahl Höfe auf ein Achtel zurückgegangen ist, arbeiten heute immer noch halb so viele Leute in der Landwirtschaft wie vor 90 Jahren.

Z Oberwil underwäggs ist also nicht nur ein lehrreicher Anlass, sondern auch sehr vielseitig und verbindet die Oberwiler und Oberwilerinnen beim Diskutieren und gemütlichen Zusammensein. Die Gemeinde freut sich, Sie am nächsten Anlass vom 19. August 2018 zu begrüssen.

Publiziert am 5. Sept. 2017


Hallenbad Oberwil
Energiestadt