Kopfzeile

Inhalt

Abstimmungen und Wahlen

Informationen

Datum
26. November 2017

Kantonale Vorlagen

Kantonalbankgesetz (Bankrat)

Angenommen
Ergebnis
angenommen
Beschreibung
Änderung des Kantonalbankgesetzes (Gegenvorschlag zur zurückgezogenen formulierten Gesetzesinitiative «Für einen unabhängigen Bankrat»). Der Bankrat soll kleiner und damit effizienter werden. Zudem sind Änderungen des Kantonalbankgesetzes vorgesehen, die zur Umsetzung des internationalen Regelwerks "Basel III" erforderlich sind.
Formulierung
Wollen Sie der Änderung des Kantonalbankgesetzes vom 15. Juni 2017 zustimmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 92,38 %
1'551
Nein-Stimmen 7,62 %
128
Stimmberechtigte
7'398
Stimmbeteiligung
24,1%
Ebene
Kanton
Art
Gegenvorschlag

Leistungsauftrag öV (Zukunft Läufelfingerli)

Abgelehnt
Ergebnis
abgelehnt
Beschreibung
Mit dem 8. Generellen Leistungsauftrag (GLA) für die Jahr 2018-2021 wird das Angebot des öffentlichen Verkehrs (ÖV) für vier Jahre festgelegt. Davon betroffen ist die Bahnlinie S9 (Läufelfingerli). Es ist vorgesehen, den öffentlichen Verkehr im Hoburgertal ab Dezember 2019 gänzlich auf Busbetrieb umzustellen.
Formulierung
Wollen Sie den Ziffern 2.7 c und 2.7 d des Landratsbschlusses vom 23. März 2017 betreffend Erteilung des 8. Generellen Leistungsauftrags im Bereich des öffentlichen Verkehrs für die Jahre 2018-2021, Finanzprogramm für die Jahre 2020 und 2021 zustimmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 46,45 %
798
Nein-Stimmen 53,55 %
920
Stimmberechtigte
7'398
Stimmbeteiligung
24,1%
Ebene
Kanton
Art
Fakultatives Referendum

Kommunale Wahlen

Nachwahl Schulrat des Kindergartens und der Primarschule

Ergebnis

Gewählt ist:

Sieboth Heinz mit 195 Stimmen
Anzahl Stimmberechtigte
7'398
Stimmbeteiligung
10,8%
Ebene
Gemeinde
Art
andere Behörde