Kopfzeile

Inhalt

Wahlen und Abstimmungen

Informationen

Datum
17. Juni 2012
Kontakt
Ana Barbosa

Eidgenössische Vorlagen

Managed Care

Abgelehnt
Ergebnis
Abgelehnt
Formulierung
Änderung des Bundesgesetzes über die Krankenversicherung

Vorlage

Ja-Stimmen 16,04 %
469
Nein-Stimmen 83,96 %
2'455
Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
41,5 %
Ebene
Bund
Art
Fakultatives Referendum

Eigene vier Wände dank Bausparen

Abgelehnt
Ergebnis
Abgelehnt

Vorlage

Ja-Stimmen 39,43 %
1'143
Nein-Stimmen 60,57 %
1'756
Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
41,5 %
Ebene
Bund
Art
Initiative

Für die Stärkung der Volksrechte in der Aussenpolitik (Staatsverträge vors Volk)

Abgelehnt
Ergebnis
Abgelehnt

Vorlage

Ja-Stimmen 20,95 %
610
Nein-Stimmen 79,05 %
2'301
Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
41,5 %
Ebene
Bund
Art
Initiative

Kantonale Vorlagen

Entlastungsrahmengesetz

Abgelehnt
Ergebnis
Abgelehnt
Formulierung
Gesetz vom 22. März 2012 über die Entlastung des Finanzhaushalts bis 2014

Vorlage

Ja-Stimmen 47,90 %
1'300
Nein-Stimmen 52,10 %
1'414
Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
41,5 %
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Gerichtsorganisation

Angenommen
Ergebnis
Angenommen
Formulierung
Änderung der Kantonsverfassung vom 22. März 2012 über die Organisation der Gerichte

Vorlage

Ja-Stimmen 77,65 %
2'032
Nein-Stimmen 22,35 %
585
Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
41,5 %
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Verzicht auf Amtsnotariat (Gesetz)

Angenommen
Ergebnis
Angenommen
Formulierung
Gesetz vom 22. März 2012 über den Verzicht auf die Führung des Amtsnotariats und über die Reorganisation der Behörden im Zivilrecht.

Vorlage

Ja-Stimmen 69,69 %
1'826
Nein-Stimmen 30,31 %
794
Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
41,5 %
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Verzicht auf Amtsnotariat (Verfassung)

Angenommen
Ergebnis
Angenommen
Formulierung
Änderung der Kantonsverfassung vom 22. März 2012 über den Verzicht aufs Amtsnotariat

Vorlage

Ja-Stimmen 72,80 %
1'890
Nein-Stimmen 27,20 %
706
Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
41,5 %
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Kommunale Wahlen

Wahl des Schulrats des Kindergartens und der Primarschule

Ergebnis

Es erhielten Stimmen:
Name Partei Stimmen gewählt
Martin Stucki parteilos 755 Ja
Michelle Würth-Kindlimann CVP 729 Ja
Brigitte Heiz Wyss NLO 726 Ja
Ursula Wyss-Thanei SP 710 Ja
Corinne Eugster-Rahm FDP 698 Ja
Fabienne Murphy GLP 611 Ja
Annette Meyer López FDP 544 Nein


Einzelne Stimmen: 169

Absolutes Mehr: 412
Anzahl Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
23,22 %
Ebene
Gemeinde
Art
andere Behörde

Wahl des Schulrats der Sekundarschule

Ergebnis

Es erhielten Stimmen:

Name Partei Stimmen gewählt
Roland Saxer parteilos 949 Ja
Simone Huber Mühlemann NLO 797 Ja
Daniela Menzinger Frefel parteilos 629 Ja
Johann Hofer parteilos 567 Ja
Michael Purek FDP 516 Ja


Einzelne Stimmen: 299

Absolutes Mehr: 376
Anzahl Stimmberechtigte
7'239
Stimmbeteiligung
23,28 %
Ebene
Gemeinde
Art
andere Behörde