Kopfzeile

Inhalt

Berufsbildung

Die Gemeinde Oberwil bietet vier Ausbildungsstellen zur Kauffrau oder Kaufmann EFZ an. Die dreijährige Lehre erfolgt in der Abteilung Einwohnerdienste und in den Bereichen Bevölkerung, Bauten, Planung, Finanzen, Soziales, Gesundheit, Alter und Zentrale Dienste. Das obligatorische Praktikum der Wirtschaftsmittelschule (Praktikum 3+1) wird in den Bereichen Zentrale Dienste und Bevölkerung, Bauten, Planung absolviert.

Zudem bildet die Gemeinde Oberwil jeweils einen Lernenden zum Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ Fachrichtung Hausdienst und zum Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ Fachrichtung Werkdienst aus.

In der Jugendarbeit wird zudem ein berufsbegleitender Praktikumsplatz angeboten

Kontakt

Berufsbildung
Hauptstrasse 24
4104 Oberwil

Tel. 061 405 43 14
olivera.pavlovic@oberwil.bl.ch

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt