Kopfzeile

Inhalt

Informations- und Kommunikationskonzept der Gemeinde Oberwil

Der Kontakt mit den Bezugsgruppen läuft über verschiedene Gremien und Menschen, über verschiedene Kanäle (Post, Fax, elektronisch, Medien etc.) und über verschiedene Kommunikationsmittel (Medienmitteilungen, Website, persönliches Gespräch, Broschüren etc.). „Erfolgreiche Kommunikation ist einerseits eine Frage des Bewusstseins und der Einstellung und andererseits eine Frage der Handhabung der Instrumente. Erschwert wird die Kommunikation in der Gemeinde zum einen durch die Vielfalt und Vielzahl der Geschäfte und zum andern durch die Zahl der unterschiedlichen beteiligten Akteure.“ (aus: Schweizer Gemeinde 7/8/08).

Der Gemeinderat bezweckt, mit dem vorliegenden Konzept innerhalb der Einwohnergemeinde Oberwil (Gemeinderat, Gemeindeverwaltung) ein einheitliches Verständnis für Kommunikation aufzubauen, die Kommunikationsmittel zu benennen und deren Handhabung zu klären.

Informationen

Datum
17. Dezember 2009

Dokumente

Name
Informations_-und_Kommunikationskonzept_V2_20140623.pdf (PDF, 345.91 kB) Download 0 Informations_-und_Kommunikationskonzept_V2_20140623.pdf

Zugehörige Objekte